Heidekreisler erfolgreich im Regenrennen in Altwarmbüchen

 

Am Sonntag, den 18.8. fand der 4. und vorletzte Wettkampf der Triathlon Verbandsliga Niedersachsen statt. Das Team Triathlon Heidekreis Mixed ging bei Dauerregen mit 6 Athleten an den Start. Insgesamt mussten 750m Schwimmen im Altwarmbüchener See, 20km Radfahren in und um Altwarmbüchen und 5km Laufen absolviert werden. Die Wassertemperatur im See betrug nur knapp über 20°C, so dass das Schwimmen im Neopren erlaubt war.

Weiterlesen

Drucken

Michael Ringe beim Ironman 70.3 in Gdynia

Am vergangenen Wochenende waren gut 2000 Triathleten beim Ironman 70.3 in Gdynia (Polen) auf der Mitteldistanz am Start, darunter nicht nur Weltmeister Jan Frodeno sondern auch M. Ringe vom Triathlon Heidekreis. Der Auftaktdisziplin, dem Schwimmen durch das Hafenbecken Gdynia´s, folgte die Radstrecke durch die Kashubische Region, auf der 741 Höhenmeter zu bewältigen waren.

Weiterlesen

Drucken

Triathlon Verbandsliga Niedersachsen in Braunschweig

 

Am letzten Sonntag machte die Triathlon Verbandsliga Halt in Braunschweig. Bei bestem Sommerwetter starteten auch 5 Athleten der Triathlongemeinschaft Heidekreis um Punkte für ihr Team zu sammeln. Andre Meyer, Mario Brunckhorst, Thomas Begemann, Dirk Sauer und Kirsti Sarikaya waren am Ende alle zufrieden mit ihren Leistungen. Geschwommen wurden 750m im Heidbergsee. Das Tragen eines Neopren war bei zu warmen Wassertemperaturen nicht erlaubt.

Weiterlesen

Drucken

Beiträge

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen