Saisoneröffnung beim 30. Hamelner Triathlon

Bei bestem Wetter starteten Thomas Begemann und Frank Rohleder, am Sonntag, 19. Mai 2019, über die Volksdistanz (500/20/5) beim 30. Hamelner Triathlon. Die bestens organisierte Veranstaltung wurde im Weserberglandstadion und dem angrenzenden schönen Freibad ausgetragen. Aufgrund der optimalen äusseren Bedingungen war es ein schnelles Rennen, bei dem auch der Streckenrekord fiel. Der Gesamtsieger Marc Günther (TM20) benötigte für die Distanz 0:56:20 Stunden. Frank erreichte mit seiner Gesamtzeit von 1:07:15 Std auf Anhieb einen Podestplatz. Er wurde 2. in seiner Altersklasse, AK 55 Platz und belegte in der Gesamtwertung (m) den 52. Platz.Auch Thomas zeigte sich bereits in guter Form. Er wurde 12. in der AK 60 mit seiner Zeit von 1:20:41 Std (Gesamt  236.). Insgesamt finishten 330 Athleten (m) und 119 (w) auf der Volksdistanz.

Drucken

Beiträge

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies.
Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden Ablehnen