Triathlon-Landesliga bei NordseeMan

Acht Heidekreisathleten überlaufen die Ziellinie

Stark vertreten war der Triathlon Heidekreis beim NordseeMan Triathlon in Wilhelmshaven. Im Rahmen der Landesliga-Tour erreichten acht Aktive des Vereins bei optimalen Wetterverhältnissen das Ziel.

In zügig aufeinander folgenden Startgruppen absolvierten die Athleten die Schwimmstrecke mit einer Länge von 750 Metern im salzigen Wilhelmshavener Hafenbecken. Dabei gingen mit den ersten beiden Startgruppen zuerst die weiblichen Starter ins Becken. Große rote Bojen gaben allen Schwimmern deutliche Orientierung. Eine neu gestaltete, großzügige Wechselzone am Pumpwerk der Hafenstadt ermöglichte einen problemlosen Wechsel auf das Rad.

Bei leicht böigem Wind ging es auf die 20 Kilometer lange, angenehm flache und damit schnell zu fahrende Radstrecke. Der abschließende Lauf über eine Wendepunktstrecke von fünf Kilometern führte entlang der Küste, vorbei am einzigen Südstrand Deutschlands in den Zielbereich. Gut gelaunte Zuschauer und Streckenposten feuerten die Athleten während der gesamten Strecke an.

Mit Abstand schnellster Teilnehmer aus dem Triathlon-Heidekreis-Team war Michael Ringe, der mit einer Gesamtzeit von 1:12:09 Stunden ins Ziel lief. Danach folgten Andreas Toll mit einer Endzeit von 1:16:53 Stunden und Adrian Michael Llewellyn mit 1:18:48 Stunden. Kai Rosebrock erreichte das Ziel nach 1:24:12 Stunden, Axel Neumann mit 1:26:15 Stunden und Thomas Begemann mit 1:29:30 Stunden.

Dirk Sauer lief nach einer Radpanne mit erfolgreicher Reparatur mit einer Gesamtzeit von 1:32:19 Stunden ins Ziel. Als einzige weibliche Teilnehmerin  beendete  Anja Poppe-Neumann den Wettkampf mit einer Zeit von 1:33:02 Stunden.

Für die Teilnehmer war es eine gelungene Veranstaltung, bei der nahezu alles stimmte. Mit dem nächsten und letzten Wettkampf der Triathlon Landesliga in Nordhorn, bei dem wieder Aktive des Vereins Triathlon Heidekreis vertreten sein werden, schließt die Landesliga-Tour in diesem Jahr ab.

 

Drucken

Beiträge

Wir benutzen Cookies
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.