Start der Landesliga für Heidekreis-Triathleten


Der Auftakt zur diesjährigen Landesliga Niedersachsen wurde dieses Jahr in Weyhe, südlich von Bremen gestartet. Vom Verein Triathlon Heidekreis stellten sich vier Sportler der Herausforderung. Die letzten Schauer waren rechtzeitig abgezogen somit konnte der Kurzdistanz-Duathlon bei frühlingshaftem Wetter gestartet werden. Gleichzeitig wurden im stark besetzten Teilnehmerfeld die Landesmeisterschaften im Duathlon ausgetragen. Begonnen wurde mit einem Lauf über 10 Km, die auf einem 2,5 Km Kurs ausgetragen wurden. Die vier Runden waren somit sehr zuschauerfreundlich gestaltet und verliefen direkt über den Marktplatz des kleinen Örtchens. Nach dem temporeichen ersten Teil wechselten die Sportler auf das Rad, um die anstehenden 42 Km zu absolvieren. Die zwei Radrunden waren mit einigen Wellen gespickt, was einen gleichmäßigen Rhythmus erschwerte. Auch der mittlerweile auffrischende Wind sorgte für Abwechslung bei der Radgeschwindigkeit. Abschließend wurden 5 Km gelaufen, aufgeteilt auf zwei Runden der schon bekannten Laufstecke. Als erster Heidekreisler konnte Frank Haller nach insgesamt 2:09 Std. (Einzelzeiten 39:50; 1:09:02; 20:16) den Zielbogen durchlaufen. Kurz darauf folgte Michael Ringe in einer Zeit von 2:16 Std. (40:55; 1:12:50; 22:39). Das für den frühen Saisonstart respektable Mannschaftsergebnis komplettierten Jürgen Krause nach 2:38 Std. (51:42; 1:17:35; 29:25) und Dirk Sauer in 2:44 Std. (51:55; 1:23:23; 29:10). Der nächste Ligastart der Triathleten aus dem Heidekreis erfolgt am 31. Mai in Hannover Limmer.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen