RTF Roter Fuchs 2017

Die Rennradsportgruppe "Open Cycling Soltau" nutzte den 1. Mai wieder zur Saisoneröffnung und einer ersten gemeinsamen Ausfahrt auf der RTF Roter Fuchs bei Hildesheim.Bei einer RTF handelt es sich nicht um ein Radrennen. Vielmehr werden hier Radstrecken auf zumeist verkehrsarmen und landschaftlich reizvoll gelegen Wegen in unterschiedlicher Länge ( ca. 45 bis 150 km) ausgewiesen, welche jeder nach seinem Leistunsvermögen fahren kann. Unterwegs sind Kontroll - und zgl Verpflegungspunkte eingerichtet.
 
Die Radtourenfahrt "Roter Fuchs" ist die Traditions-RTF des TSV Giesen und wurde 1991 zum ersten Mal ausgerichtet. Seit 1997 findet sie jährlich am 1. Mai statt. Mit maximal 152 km Länge und ca. 1400 Höhenmetern ist diese durch das Hildesheimer und Alfelder Bergland und die Höhenzüge des Hildesheimer Waldes und dem Anstieg zum Roten Fuchs führende RTF eine Herausforderung für "Bergspezialisten" und eine der schönsten RTF-Strecken in Niedersachsen
 
Andreas Toll, Thomas Begemann, Michael Röhrs, Mario Brunckhorst, Wolfgang Schmidt, Christian Peters und Frank Rohleder starteten um 09:00 Uhr auf der 114km langen Strecke.Es war das erste Mal dass man in so einer großen Anzahl an der RTF teil nahm. Das Wetter zeigte sich auch während der gesamten Tour recht freundlich. Wie bereits gewohnt erschwerte, zusätzlich zu den Anstiegen der Wind die Tour. Hier war daher ein ständiger Führungswechsel in der Gruppe zur Kraftersparnis gefragt. Gemeinsam gestartet erreichte die gesamte Gruppe nach gut 4:30 h Fahrt den Zielpunkt.
 
Auf der kürzeren 80 km Strecke fuhr Micha Jerokowski der auf der Strecke hier erstmals seine Frau und seine Tochter begleitete.  Alle erreichten zufrieden und beeindruckt von der schönen Streckenführung nach 3 Stunden das Ziel. 
 
Nach Angaben des Veranstalters waren insgesamt ca. 700 Radsportbegeisterte auf den vier angebotenen Strecken unterwegs. Auch bei der  Soltauer Radsportgruppe ist diese Veranstaltung bereits seit Jahren ein fester Bestandteil  im Terminkalender.
 
Wer ebenfalls Interesse an gemeinsamen Rennradausfahrten hat, kann sich jeweils Mittwochs um 18 Uhr in Soltau im Hagen am Heiratsbrunnen einfinden.
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen