Triathlon Heidekreis Athleten bei Landesmeisterschaften im Duathlon stark vertreten.
 
Am 30.04. starteten  in Weyhe bei Bremen mehrere Sportler vom Verein Triathlon Heidekreis beim Duathlon über die Kurzstrecke (10km Laufen/42 Km Radfahren/5 km Laufen) sowie über die Sprint-/Volksdistanz (5/21/2,5). Auf der Kurz- und Sprintstrecke wurden die Landesmeisterschaften des Triathlon Verbandes Niedersachsen (TVN) ausgetragen.Die äusseren Bedingungen waren optimal, nur starke Windböen auf der Radstrecke erschwerten den Athleten die Fahrt.
 
Neben einigen Wiederholungstätern startete Malte Krause den ersten Wettkampf seiner Kariere in der Jugend B. Als erster Starter des Heidekreis Triathlon, erreichte er nach 2km laufen, 11km Radfahren und 1 km Lauf nach 39:13 Minuten das Ziel. Diese Zeit sicherte ihm den sehr guten 6. Platz seiner Altersklasse.

Auf der Sprintdistanz startete  Kirsti Sarikaya vom Triathlon Heidekreis. Ihre Zeit von 1:21:55 Std. reichte zu Platz 4 ihrer Alterklasse. Frank Rohleder startete zum ersten Mal beim Kurzduathlon in Weyhe. Mit einer Gesamtzeit von 2:13:47 sicherte er sich gleich einen 4. Platz in seiner Altersklasse. Dirk Sauer wurde in der gleichen Altersklasse 23. (2:48:50 Std.) Eine Altersklasse höher startete Volker Willner. Er benötigte für die Strecke 2:23:31 Std und erreichte als 9. das Ziel. Der Ex-Soltauer Florian Meene vom TV Georgsmarienhütte erreichte AK Platz 6 mit einer Zeit von 2:09:54 Std.
 
Jürgen Krause, Triathlon Heidekreis und Kai-Harry Sander, Open Cycling Soltau, starteten über die Volksdistanz. Krause beherrschte seine Altersklasse und siegte mit einer Zeit 1:17.48 Std. Sander errang ebenfalls einen Podestplatz. Er wurde Dritter (1:12:38 Std).
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen